Google Übersetzer. Eine Tragödie.

Der Google Übersetzer – jedem, der einzelne Wörter oder (unkomplizierte) Sätze von einer Sprache in eine andere übersetzen will, eine willkommene Hilfe. Wer jedoch mehrere Sprachen beherrscht, weiß um die bescheidene Qualität der meisten Übersetzungen. Was aber passiert, wenn man ein literarisches Werk wie Goethes »Faust. Eine Tragödie« komplett vom Google Übersetzer vom Deutschen ins Englische, Finnische, Litauische, Tagalog, Französische und wieder zurück ins Deutsche übersetzen lässt? Die Edition Weidenlaich hat’s ausprobiert: Ein höchst kurioses sprachliches Feuerwerk, dessen ansichtig sich der gute Goethe wohl im Grabe umdrehte.

Aufzeichnungen. Teil des ersten Tragödie — TORBEN HEIDENREICH

aufzeichnungen2

aufzeichnungen3

aufzeichnungen4

aufzeichnungen5

aufzeichnungen6

aufzeichnungen7