Geisteswissenschaften

»Professor John Horace Tobin spent 20 years risking life, limb and sanity to gather true accounts of human encounters with the paranormal. His travels covered the world, and his lively informal style earned him fame and recognition where ever he journeyed.«

Geister gibt es nicht? Oder nur in Gruselgeschichten? All die Berichte über Todesfeen, Poltergeister, Doppelgänger und andere Erscheinungen sind nichts als bloße Konstrukte reger Fantasie? Mitnichten. Der Wissenschaftler Professor J. H. Tobin hat sein Leben der Erforschung solcher Erscheinungen und paranormalen Phänomene gewidmet und erschreckende Erkenntnisse gewonnen.

»Geisteswissenschaften« ist die vom Markenkreuz gestaltete Version von Tobin’s Spirit Guide und das Standardwerk für professionelle und hobbymäßige Geisterjäger. Es gibt Auskunft darüber, welche paranormalen Kreaturen laut alten Mythen, Sagen und Reiseberichten die Welt bevölkern. Als die handschriftlichen Berichte und Zeichnungen von Professor Tobin in die Hände des MARKENKREUZES gelangten war das Resultat schon absehbar: Eine düster gestaltete Hommage an J. H. Tobin und sein Lebenswerk auf mehr als 40 Seiten.

20150828-th-086

20150828-th-001

20150828-th-009

20150828-th-014

20150828-th-019

20150828-th-033

20150828-th-046

20150828-th-056

20150828-th-066

20150828-th-072

20150828-th-078